Bösmüller Prüfgesellschaft GmbH

boesmueller

1983 gründete Prof. Dipl. Ing. Helmut Bösmüller das Unternehmen als Einmannbetrieb. Aufgrund der stark steigenden Auftragslage wurde 2011 der Firmensitz von Klosterneuburg an den heutigen Standort 1010 Wien, Rudolfsplatz 6 verlegt. Im Jahr 2018 folgte die Umbenennung in Bösmüller Prüfgesellschaft GmbH. Zu dieser Zeit wurde auch die Anschaffung einer neuen Verwaltungssoftware beschlossen.

Bei der Erarbeitung der Anforderungen an die Software wurde die Bösmüller Prüfgesellschaft GmbH durch itbh tatkräftig unterstützt. Dabei wurden die Wüsche und Vorstellungen erfasst und erfolgreich analysiert. Das daraus entstandene Anforderungsprofil stellte eine wesentliche Hilfestellung bei der Umsetzung der Verwaltungssoftware dar.

Mittlerweile prüft die Bösmüller Prüfgesellschaft GmbH für 1.100 zufriedene Kunden jährlich über 6.500 Objekte. Der persönliche Kontakt mit den Kunden ist der Bösmüller Prüfgesellschaft GmbH ein wichtiges Anliegen, weshalb jedem Kunden größtmögliche Aufmerksamkeit geschenkt wird, unabhängig von der Anzahl der Anlagen oder der Größe des Auftraggebers.

Zur Website